Torten für die Hochzeit ohne Fondant und Marzipan
Hochzeitsfeier

Torten für die Hochzeit ohne Fondant und Marzipan

Bei einer Hochzeit muss es nicht immer eine Hochzeitstorte sein, die über und über mit Fondant oder Marzipan überzogen ist. Als Alternative dazu gibt es beispielsweise die so genannten Naked Cakes, die nicht nur optisch ein Highlight sind sondern auch vom Geschmack. Aber auch verschiedene Kuchenvariationen, zum Beispiel direkt vom Blech, bieten sich für eine Hochzeit an.

Ich persönlich finde gerade zu einer Landhochzeit oder aber auch zu einer „Vintage-Hochzeit“ passen Torten ohne Fondant und Marzipan sehr gut. Dann ist es vielleicht sogar besonders liebevoll wenn das Brautpaar die Oma´s, Tanten oder sonstige Back-Begeisterte mit ins Boot holt und sich die hausgemachte Spezialität zu diesem besonderen Anlass wünscht. So wäre die Torte für die Hochzeit ein individuelles und vor allem sehr schmackhaftes Geschenk, dass nicht nur einem selbst Freude bringt sondern auch dem Schenkenden ein besonderes Gefühl vermittelt – da Braut und Bräutigam auf die Backkunst der Verwandten an diesem besonderen Tag nicht verzichten mag.

Naked Cake, Blechkuchen & andere Torten ohne Fondant und Marzipan

Pinterest ist eine tolle Quelle zur Inspiration für die Hochzeit. Auch für unsere eigene Hochzeit habe ich zusammen mit meinem Schatz viele Stunden dort verbracht um tolle Ideen zu finden.

In diesem Beitrag möchte ich euch meine Lieblingstorten für die Hochzeit ohne Fondant und Marzipan zeigen, die ich bei Pinterest gefunden habe. Dabei sind nicht nur Naked Cakes, sondern auch „normale“ Kuchen und Torten zu sehen, um euch vielleicht sogar zu inspirieren das heiß geliebte Familienrezept ein wenig ausgefallener oder in einer anderen dekorativen Variante für die Hochzeit zu machen bzw. machen zu lassen.





























Den richtigen Caketopper für die Hochzeitstorte finden

Bei der Hochzeit ist ein Caketopper das i-Tüpfelchen für die Hochzeitstorte. Für einen Naked Cake bietet sich zum Beispiel ein Caketopper in Form einer Girlande an, der wie die Torte auch selber gemacht werden kann. Alternativ sind diese 20 ungewöhnlichen Caketopper vielleicht für euch interessant.

Eine Kuchenbar für die Hochzeit

Wenn die Verwandten einen Kuchen für die Hochzeit backen, dann ist einer alleine natürlich nicht ausreichend für alle Gäste bei der Hochzeit. Mit mehreren Kuchen und/oder kleineren Naked Cakes lässt sich eine „Kuchenbar“ bzw. auf englisch eine „Piebar“ machen. Diese kann ähnlich wie eine Candybar gestaltet und dekoriert werden und ist eine schöne Alternative für eine teure Hochzeitstorte aus Fondant oder Marzipan.

Anzeige

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe ein Kommentar