Freudentränen für die Hochzeit – Alles was du dafür brauchst
Für die Trauung , Anzeige

Freudentränen für die Hochzeit – Alles was du dafür brauchst

Bei uns im Hochzeitsblog haben wir euch bereits mehrere Anleitungen gezeigt, wie ihr Freudentränen für die Hochzeit selber basteln könnt. Entdecken könnt ihr dabei Freudentränen-Taschentücher zur Hochzeit im Vintage-Look, Freudentränen zur Hochzeit mit Teebeutel und eine allgemeine Anleitung für DIY-Freudentränen-Taschentücher. Doch nicht jeder hat ein Händchen zum Basteln und möchte daher auf fertige Artikel zurückgreifen.

Anzeige

Es ist nicht wirklich schwer Freudentränen für die Hochzeit selber zu basteln. Mit unseren verschiedenen Anleitungen könnt ihr Schritt für Schritt eure eigenen Varianten nachbasteln. Doch nicht jeder hat darauf Lust oder es fehlt einfach nur ausreichend Zeit dafür. Wir haben für euch einige verschiedene Artikel rund um das Thema Freudentränen herausgesucht, damit ihr mit super wenig Aufwand eure eigenen haben könnt.

Mit in unserer Auflistung sind nicht nur komplett fertige Freudentränen für die Hochzeit, sondern auch fertige Hüllen und eine ganze Reihe an unterschiedlichen Aufklebern. Damit könnt ihr ohne viel Aufwand und (fast) ohne basteln eure eigenen Taschentücher für eure Hochzeit aufhübschen. Dadurch spart ihr nicht nur viel Zeit, auch ist dies perfekt für alle geeignet die zwei Linke Hände beim basteln haben.

Die Taschentücher von unserem Titelbild zu diesem Beitrag hatten wir vor langer Zeit bei Depot gekauft. Leider gibt es diese nicht mehr, dafür zeigen wir euch im Folgenden tolle Alternativen!

Viele verschiedene Artikel: Freudentränen für die Hochzeit

Taschentuch Freudentränen PAPER+DESIGN 01973 sort
Preis: 22,95 Euro
Versandfertig in 6 - 10 Werktagen

Taschentuch Freudentränen PAPER+DESIGN 01973 sort   Jetzt auf Amazon ansehen

Nicht nur bei Amazon findet ihr viele verschiedene Artikel rund um das Thema Freudentränen. Besonders bei Dawanda gibt es viele super schöne fertige Varianten.

PS: Wir verwenden in diesem Beitrag sogenannte Affiliate-Links. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhalten wir eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen aber dadurch keine Mehrkosten. Natürlich wird unsere redaktionelle Unabhängigkeit durch solche Links nicht beeinflusst, aber auf diese Weise könnt ihr uns etwas unterstützen.

Anzeige

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe ein Kommentar