Das Verlobungs-Fotoshooting in Venedig von Franziska & Janes

Foto: Beate Lauricella

Engagement-Shooting

Das Verlobungs-Fotoshooting in Venedig von Franziska & Janes

Die Stadt Venedig hat einen ganz besonderen Reiz, mit den vielen Kanälen, der besonderen Architektur und den kleinen Gassen. Bereits vor einiger Zeit haben wir euch ein After-Wedding-Shooting in Venedig gezeigt. Hier folgt nun ein das passende Gegenstück: das Verlobungs-Fotoshooting in Venedig von Franziska & Janes.

Der Start in den Tag begann für Franziska & Janes zusammen mit Fotografin Beate Lauricella im Hotel Torino, mitten drin in Venedig. Von dort aus haben sie zusammen die Stadt erkundet und inmitten von Touristen viele tolle Fotos für das Verlobungs-Fotoshooting gemacht. Dabei gefällt uns vor allem, dass auf den Fotos die vielen Touristen drum herum kaum zu sehen sind. Ein großes Lob dafür an die Fotografin!

Doch nicht nur Franziska & Janes standen bei den Fotos im Mittelpunkt, auch der Brautstrauß aus Federn, die Papeterie und leckere Macarons wurden abgelichtet. Der Brautstrauß aus Federn ist dabei wirklich originell und eignet sich besonders als Brautstrauß für die Ewigkeit. Verwelken kann hier nichts.

Das Verlobungs-Fotoshooting in Venedig

Dienstleister

Fotografie: Beate Lauricella
Kleid: Hochzeitsrausch
Papeterie: Papperlott & Creativ Market
Floristik: Carmen Bjornald, Paper Garden Gallery
Location: Hotel Torino
Schmuck: Bijou Brigitte
Konditor: Café Florian
Styling: Carols

Anzeige

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe ein Kommentar