Der besondere Moment, bei dem das Brautpaar ihre Hochzeitsfotos bekommt

Foto: Ben Kruse

Persönliches

Der besondere Moment, bei dem das Brautpaar seine Hochzeitsfotos bekommt

Der Tag der Hochzeit ist vorbei und euer Hochzeitsfotograf ist schon lange wieder Zuhause. Nun beginnt für Braut und Bräutigam die Wartezeit auf ihre Hochzeitsfotos. Wir wissen von unserer eigenen Hochzeit noch ganz genau, wie lange diese Zeit sein kann.

In dem Vertrag mit unserem Hochzeitsfotografen stand eine Lieferzeit von zwei Wochen. Die Spannung auf unsere Fotos stieg von Tag zu Tag immer weiter an. Kurz nach den zwei Wochen kam eine E-Mail von unserem Fotografen, allerdings nicht mit dem Betreff „eure Hochzeitsfotos sind fertig“, sondern leider mit „es wir noch wenige Tage dauern“. Also leider weiter warten.

Zwischenzeitlich haben wir immer mal wieder ein paar Schnappschüsse mit dem Handy von unseren Gästen erhalten. Immerhin ein erster kleiner Eindruck, schließlich haben wir von unserem Fotografen noch kein einziges zu sehen bekommen. Irgendwann, nach einer gefühlten Ewigkeit, kam dann der lang ersehnte Anruf. Wir waren so neugierig, dass wir noch am gleichen Tag einen Termin gemacht haben um die Fotos abzuholen.

Angekommen beim Fotografen durften wir uns die Fotos im Schnelldurchgang am Computer anschauen, bevor wir die restliche noch offene Summe der Rechnung bezahlt hatten. Übergeben bekommen haben wir unsere Hochzeitsfotos auf einer DVD in einer Papierhülle.

Hochzeitsfotografen zeigen wie sie ihre Fotos an die Brautpaare übergeben

Wir haben uns gefragt, wie andere Hochzeitsfotografen ihren Brautpaaren die Fotos der Hochzeit übergeben. Schließlich ist es ein ganz besonderer Moment, die Erinnerungen an dem tollen Tag in Form von Fotos wieder erleben zu dürfen. Wir haben einige Hochzeitsfotografen angeschrieben und lieb gefragt ob sie uns zeigen möchten, wie sie ihre Hochzeitsfotos der Brautpaare weitergeben.

VIVID SYMPHONY of emotions and photography

Vivid Symphony steht für Eleganz, Hochwertigkeit und Natürlichkeit. Für die Fotografen Mila und Stephan ist es sehr wichtig, dass sowohl in ihren Bildern als auch in ihrer Präsentation diese Werte vermittelt werden. In der handgefertigten Holzbox aus dunkler Buche befinden sich auf hochwertigem Fine Art Papier gedruckte Bilder. Ganz besonders lieben die Fotografen gefärbte Seidenbänder, mit denen sie ihre Fotos dekorieren – die Seidenbänder sind weich und zart und passen damit perfekt zu ihrem Stil. In der hochwertigen Box lassen sich aber nicht nur die Fotos aufbewahren, sondern auch andere Dinge zur Erinnerung an den großen Tag, wie etwa Schmuck, Papeterie, Parfüm und mehr.

Fotobox von VIVID SYMPHONY of emotions and photography

Jung und Wild design

Patrick und Mica von Jung und Wild design haben sich für eine schlichte Kraftpapierbox mit Magnetverschluss entschieden, welche mit einem Bild und den Initialien vom Brautpaar auf dem Deckel personalisiert wird. Beiden ist wichtig, dass die Box nicht zu sehr von ihrem Inhalt ablenkt. Jede Box wird von den Beiden mit viel Liebe und in Handarbeit für die Paare hergerichtet. So werden die Abzüge in Seidenpapier eingeschlagen, einmal zum Schutz und um dem Brautpaar ein kleines „Auspackerlebnis“ zu bereiten. Zusätzlich zu den Abzügen auf Papier und den USB-Stick mit allen Fotos wird in jeder Box ein kleines Überraschungsbüchlein mit reingelegt. Trotzdem ist in der Kraftpapierbox noch etwas Platz. So kann das Brautpaar hier immer ihre Bilder lagern oder auch noch andere Dinge, die sie mit der Hochzeit verbinden, dazulegen.

Kraftpapierbox von Jung und Wild design

Die Fotobox von Duo-Lux Photography

Wenn es um eine Hochzeit geht, wünscht sich jedes Brautpaar etwas Besonderes. Aus diesem Grund haben sich Elli und Roland von Duo-Lux Photography für eine schicke Holzbox entschieden. Wenn die Brautpaare das endgültige Produkt zugeschickt bekommen, dürfen sie sich nicht nur über eine CD mit Digitalbildern freuen, sondern können sich sofort Bilder anschauen. Dazu befinden sich ein paar ausgedruckte Bilder in einem modernen Instagram Format zum Anfassen in der Holzbox.

Foto Holzbox von Duo-Lux Photography

Ben Kruse Wedding Photography

Die Begleitung einer Hochzeit endet nicht mit dem Fotografieren – auch die Übergabe der Fotos soll ein ganz besonderer Moment sein. Aus diesem Grund bekommen die Brautpaare bei den Hochzeitsreportagen eine Holzbox, aus dunkel gebeiztem Holz welche mit Moos gefüttert ist, überreicht. Natürliches Material um die Natürlichkeit sowie Wertigkeit der Fotos von Ben Kruse zu unterstreichen und das Paket abzurunden. In der Box sind etwa 50 entwickelte Fotos, damit das Brautpaar direkt nach dem Öffnen einen ersten Eindruck bekommt. Alle weiteren Fotos befinden sich auf einem USB-Stick.

Die Holzbox mit den Fotos von Hochzeitsfotograf Ben Kruse

ROCKSTEIN fotografie

Für Kerstin und Paul von ROCKSTEIN fotografie sind Erinnerungen das kostbarste Gut und sollten deshalb auch hochwertig verwahrt werden. Die Paare bekommen ihre bildlichen Erinnerungen an den schönsten Tag in einer handgefertigten Leinenbox mit individuellem Cover. Haptik ist Kerstin und Paul in dieser schnelllebigen, ansonsten digitalen Zeit sehr wichtig. Daher bekommen alle Paare nicht nur eine passwortgeschützte Onlinegalerie ohne Zeitbegrenzung, in der alle Bilder des Tages bearbeitet und in voller Auflösung zum Anschauen und Download bereit sind, sondern auch die 25 schönsten Bilder auf Fineart-Papier belichtet. Außerdem ist immer eine DVD mit allen Bildern, sowie eine Blu-Ray mit einer Foto-Video-Show, die den Tag mit individueller Musik untermalt emotional wiedergibt, dabei.

In einigen Paketen von ROCKSTEIN fotografie sind außerdem ein oder mehrere exklusive Bildbände enthalten. Hierbei können die Paare zwischen einer sehr großen Materialauswahl und Individualisierung frei wählen. Die Alben werden ebenfalls, wie die Leinenboxen, in einer Manufaktor komplett handgefertigt. Kerstin und Paul haben die Erfahrung gemacht, dass auf lange Sicht ein solch hochwertiges Buch seinen festen Platz im Wohnzimmerschrank findet und in schönen Momenten im Kreise der Liebsten herausgeholt und eher angesehen wird, als Fotos auf dem PC oder am Handy.

Die handgefertigte Leinenbox von ROCKSTEIN fotografie

Julia Schick Fotografie

Seit gut zwei Jahren übergibt Fotografin Julia Schick ihren Brautpaaren die Bilder in einer Onlinegalerie, denn für sie sind analoge Lösungen einfach überholt. CDs und DVDs altern und können nach einiger Zeit unlesbar werden, mal davon abgesehen dass die meisten neueren Computer und Smartphones keine eingebauten Laufwerke mehr dafür haben. USB-Sticks können schnell verloren gehen oder überschrieben werden. Julias Brautpaare erhalten daher, sobald die Bilder fertig und hochgeladen sind, per Mail die Zugangsdaten zu ihrer persönlichen Onlinegalerie. Auf diese können sie browserbasiert von überall aus zugreifen, egal ob mobil über ihre Smartphones, bei der Arbeit oder vom heimischen PC aus. Die Galerien sind passwortgeschützt und die Brautpaare können sich ihre Bilder in voller Auflösung direkt aus der Galerie herunterladen. Wenn die Paare möchten, können sie die Galerien auch direkt mit ihren Freunden und Familien teilen, was natürlich in einer Welt wo die Eltern und Freunde vielleicht nicht direkt um die Ecke wohnen immer wichtiger wird.

Wer möchte, kann sich gerne eine Galerie von einem Styled Shooting von Julia ansehen. In diesem Fall wurde kein Passwort gesetzt, einfach auf dieser Seite die E-Mailadresse angeben und durch die Fotos stöbern.

Julia Schick Fotografie Onlinegalerie

Thomas Sasse: Hochzeitsfotografie

Bei den Hochzeiten ist es Thomas Sasse sehr wichtig, dass die Chemie zwischen dem Brautpaar und ihm als Hochzeitsfotograf stimmt und die Fotos so natürlich wie möglich werden. Genauso wollte er auch, dass die Boxen natürlich gestaltet sind. Lange war Thomas auf der Suche nach einem passenden Füllmaterial für die Box aus Holz und hat sich letztendlich für eine Mischung aus getrockneten Gräsern entschieden. Die Brautpaare wissen offiziell nur von dem USB-Stick und der Online-Galerie. Daher bleibt dieses Geschenk inklusive dem hochwertigen Fotobuch mit ungestrichenem Papier sicher gut in Erinnerung.

Die Fotobox von Thomas Sasse Hochzeitsfotografie mit USB-Stick und hochwertigen Fotobuch

Message in a Bottle von Alex Gerrard Photography

Die Brautpaare von Alex Gerrard bekommen ihre liebevoll bearbeiteten Fotos als „Message in a Bottle“. Dies ist ein wunderschöner USB-Stick integriert in einem Korken mit einem kleinen Glasfläschchen. Gut verpackt ist er eingebettet in einer hübschen Holzschachtel. So sind die Hochzeitsfotos schon auf ihrem Datenträger ein Hingucker.

Message in a Bottle von Alex Gerrard

Daniel Tetzel Hochzeitsfotograf

Daniel Tetzel überreicht die Hochzeitsbilder dem Brautpaar auf einem USB-Stick in einer liebevoll dekorierten Holzschachtel, bei der sein Logo oben auf den Deckel gefräst wurde. Befüllt ist die Holzschachtel nicht nur mit dem USB-Stick, sondern auch als Dankeschön mit einem hochwertigen Fotoprint auf „FineArt Photo Rag“ welches eine tolle Haptik besitzt. Mit der Holzschachtel haben die Bilder einen eigenen Platz und „versauern“ nicht im „DVD-Regal“.

Hochzeitsbox von Daniel Tetzel

Egal in welcher Form die Bilder der Hochzeit bei einem eintreffen, als Brautpaar freut man sich wahrscheinlich immer sehr. Egal ob diese nur online verfügbar sind, in einer einfachen Papierhülle kommen oder in einer hochwertigen Box. In erster Linie geht es um die Fotos und die Erinnerungen an den großen Tag. Dennoch ist es etwas ganz besonderes wenn plötzlich ein Paket ankommt, wo euer Fotograf als Absender drauf steht und man als Brautpaar das Paket voller Vorfreude und Spannung ausgepackt.

Anzeige

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

  • Braut Rezepte

    Geschrieben am 10. November 2016

    Antworten

    Oh Gott, wie herrlich! Vor allem, wenn die Verpackung zum Motto der Hochzeit passt. Für eine Herbsthochzeit würde die Verpackung von Ben Kruse super passen <3 Für eine Boho Hochzeit die von Thomas Sasse. Das Hochzeitspaar erlebt den Tag ihrer Hochzeit dadurch ein zweites Mal – wie schön 🙂
    Liebe Grüße,
    Katharina von Braut Rezepte

Schreibe ein Kommentar