Videos , Anzeige

Hochzeitspavillon: So könnt ihr ihn in unter 20 Minuten bauen!

Ein Hochzeitspavillon dient als festlicher Rahmen für die Trauung von Braut und Bräutigam. Je nach Art und Weise sitzt oder steht das Brautpaar zusammen mit der Person, welche die Trauung vornimmt, in diesem Hochzeitspavillon. Es ist kaum zu glauben, aber so ein Pavillon lässt sich in unter 20 Minuten selber bauen. Vorausgesetzt natürlich, dass ihr alle benötigten Materialien bereit liegen habt.

In dem Video hier auf der Seite von GeorgiaExpo seht ihr dazu eine DIY-Anleitung. Dort wird mithilfe von einigen Stangen und ein paar Tüchern ruck zuck ein wirklich schöner Hochzeitspavillon gebaut. Als Alternative zu den Stangen könntet ihr beispielsweise einen günstigen Garten-Pavillion nutzen, bei welchem ihr die Überdachung einfach weg lasst. Dann noch ein paar günstige Gardinen beispielsweise von Ikea und schon habt ihr das Grundmaterial zusammen.

Als i-Tüpfelchen könntet ihr zusätzlich noch PomPoms befestigen, oder aber auch eine hübsche Girlande aufhängen. Verschiedene Girlanden könnt ihr hier entdecken.

PS: Wir verwenden in diesem Beitrag sogenannte Affiliate-Links. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhalten wir eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen aber dadurch keine Mehrkosten. Natürlich wird unsere redaktionelle Unabhängigkeit durch solche Links nicht beeinflusst, aber auf diese Weise könnt ihr uns etwas unterstützen.

Anzeige

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe ein Kommentar