Die freie Trauung von Helen und Chris auf der Obstbaumwiese

Foto: Julia Hofmann

Echte Hochzeiten , Anzeige

Die freie Trauung von Helen und Chris auf der Obstbaumwiese

Eine freie Trauung auf einer Obstbaumwiese, unter der strahlenden Sonne, umgeben von Bäumen und Gräsern und den liebsten Personen. Dies hört sich nach einer tollen Hochzeit an, welche wir uns auch für uns selber so vorstellen könnten. Nicht nur wir sind von der besonderen Location begeistert, sondern auch Fotografin Julia Hofmann war sofort hin und weg.

Die Idee für die Trauung auf der Obstbaumwiese hatten Helen und Chris bereits sehr früh. Die Kulisse der Obstbaumwiese ist sehr schön gelegen und da sie Helens Vater gehört auch sehr persönlich. Im Rücken das Neuffener Tal und vor einem die schwäbische Alb mit der Burg Hohenneuffen. Dazu das herrliche Wetter am Tag der Trauung. Der wirklich perfekte Ort für eine Trauung draußen in der Natur.

Die freie Trauung von Helen und Chris auf der Obstbaumwiese

Für die Hochzeit auf der Obstbaumwiese haben sich Helen und Chris natürliche Farbtöne ausgesucht. Grün, weiß und gelb waren die Hauptfarben, welche teilweise mit Kupfer kombiniert wurden um eine elegante Note mit einzuarbeiten. Natürlich war auch der Brautstrauß von Helen in den Hauptfarben gehalten, der hauptsächlich aus Gänseblümchen bestand.

Ein Brautstrauß in Grün, weiß und gelb mit Gänseblümchen

Die Hochzeit sollte ungezwungen sein – nur ein nettes Beisammensein von Freunden und Familie. Die Deko haben Helen und Chris sehr schlicht gehalten. Hier und da eine selbst gebastelte Girlande und ein paar PomPoms. Manchmal ist weniger doch mehr, schließlich war die Umgebung der Wiese bereits ein Hingucker.

Wir sind immer noch selber überrascht, dass das mit der Trauung auf der Wiese so gut funktioniert hat. Allerdings hatten wir dabei auch tolle Unterstützung bei der Organisation und Umsetzung von unserer Familie und Freunde ohne die das nicht geklappt hätte.

Auch wenn der Tag von Helen und Chris viele schöne Momente enthielt, an einen ganz besonderen erinnern sich die Beiden gerne zurück. Der Moment als sie sich gegenseitig ihr Trauversprechen gegeben haben, auch wenn es schon etwas Überwindung gekostet hat vor vielen Leuten sich gegenseitig ein Versprechen zu geben.

Ein kleines Detail der Hochzeit ist das besondere Ringkissen. Dabei handelt es sich nicht um ein klassisches Ringkissen, sondern um eine kleine Schatulle mit Glas, die wir in unserer Liste von den 30 Alternativen zum klassischen Ringkissen bei der Hochzeit für euch verlinkt haben.

Die freie Trauung auf der Obstbaumwiese

Dienstleister

Fotografie: Julia Hofmann
Freier Redner: Albrecht K. Wengert
Haare + Makeup: Hair de Lux Metzingen
Brautkleid: Adrianna Papell
Brautschuhe: Lola Cruz
Bräutigam Outfit: Hugo Boss
Manschettenknöpfe: ReComputing
Floristik: Wachstumsgrün
Trauringe: PM Design

PS: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links

Anzeige

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe ein Kommentar